Gemüse-Reis-Salat

Gemüse-Reis-Salat

Zutaten für 2 Personen

100 g
75 g
50 g
50 g
1/2


Reis
Zuckerschoten
Kirschtomaten
Lollo bionda
Hand-voll Baby-Spinat
(ca. 20 g)

1/4

3 EL
1 1/2
1 EL
1 TL

Bund glatte
Petersilie
Rotweinessig
Gemüsebrühe
Olivenöl
Apfeldicksaft
Salz, Pfeffer

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Auch für Ihren Fastenplan geeignet!


Nährwerte pro Portion

Brennwert
Eiweiß
Fett
Kohlenhydrate

1159 kJ (277 kcal)
6 g
6 g
49 g

 

 

 

Zubereitung

  1. Reis nach Zubereitungshinweis garen, in einem Sieb abgießen, abtropfen und anschließend abkühlen lassen.
  2. Inzwischen Gemüsebrühe mit Essig, Apfeldicksaft, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verquirlen, dann das Öl unterschlagen.
  3. In einem Topf 300 ml Salzwasser aufkochen. Zuckerschoten waschen, putzen, quer dritteln und im kochenden Salzwasser knapp 1 Minute garen. Die Schoten abgießen, unter fließendem kaltem Wasser kurz abschrecken, dann abtropfen lassen und in eine große Salatschüssel geben.
  4. Lollo bionda und Spinat putzen, waschen und trockenschleudern. Den Salat in mundgerechte Stücke teilen und mit dem Spinat in die Schüssel geben.
  5. Kirschtomaten waschen und vierteln. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Beides ebenfalls in die Schüssel geben.
  6. Abgekühlten Reis zu den vorbereiteten Salatzutaten geben und alles vorsichtig mischen. Salatsauce nochmals kräftig aufschlagen und unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Guten Appetit!