Limetten-Putenschnitzel auf Schmortomaten

Limetten-Putenschnitzel auf Schmortomaten

Zutaten für 2 Personen

4
400 g
75 ml
25 ml
1
2 EL
1
2 EL

kleine Putenschnitzel (à ca. 75 g)
Tomaten
klarer Traubensaft
Limettensaft
Knoblauchzehe
Olivenöl
Limette
Öl
Salz, Pfeffer

 

 

 

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Wartezeit ca. 12 Stunden

Nährwerte pro Portion

Brennwert
Eiweiß
Fett
Kohlenhydrate

1420 kJ (340 kcal)
38 g
17 g
6 g

 

 

 

Zubereitung

  1. Limettensaft, Traubensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in Marinade legen und über Nacht durchziehen lassen.
  3. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden.
  4. Die Tomaten waschen, halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Tomaten mit der Schnittseite in das heiße Öl legen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten schmoren. 5 Minuten vor Ende der Schmorzeit Knoblauch zufügen. Nach Ende der Schmorzeit vorsichtig wenden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Limette gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Nach 2 Minuten Bratzeit die Limettenscheiben zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Die Putenschnitzel auf geschmorten Tomaten servieren.

Guten Appetit!