Satéspieße auf Salatblättern

Satéspieße auf Salatblättern

Zutaten für 2 Personen

200 g
220 g
50 g
2 EL
1
1
1
2 EL

6

Salatblätter-Mix
Putenschnitzel
Fetakäse
Weißweinessig
Erdnüsse
Messerspitze mittelscharfer Senf
Priese Zucker
Öl
Salz, Pfeffer
Holzspieße

 

 

 

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Nährwerte pro Portion

Brennwert
Eiweiß
Fett
Kohlenhydrate

1528 kJ (365 kcal)
34 g
25 g
2 g

 

 

 

Zubereitung

  1. Holzspieße in kaltem Wasser einweichen.
  2. Erdnüsse ohne Fett in der Pfanne rösten, danach grob hacken.
  3. Salat waschen und abtropfen lassen.
  4. Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und in ca. 1,5 Zentimeter breite Streifen schneiden. Die Putenstreifen auf die Holzspieße stecken.
  5. 1 EL Öl in Pfanne erhitzen. Spieße nacheinander von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Senf, Essig, 1 EL Öl verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.
  7. Den Fetakäse zerbröseln. Salat, Käse und Erdnüsse in eine Schüssel geben und mit Dressing  beträufeln. Die Spieße darauf anrichten.

Guten Appetit!